- angestaubt bis zerstört -

 

In der Kramkiste finden sich immer noch Kleinigkeiten oder besser Kleinodien.

Diese Weste hatte ich 1996 von meinem damaligen Dienstherren als Arbeitskleidung
bekommen.Er hatte eine private Schneiderin beauftragt für die gesamte Belegschaft je ein helles und ein schwarzes Exemplar anzufertigen.

Obermaterial echtes Leinen, Futter ist Polyestermischung.

Nach über fünfzehn Jahren ist das Material hinüber. Irreparabel und nicht wirklich ersetzbar hängt sie jetzt im Archiv.
Vielleicht nehme ich mal den Schnitt noch ab.